Titel-Grafik

bender+fleck - Jazz-Duo


Was ein Duo ist, klingt in diesem Fall mindestens nach einem Trio, denn Hans Bender begleitet seinen Gesang auf dem Kontrabass, farbenreich unterstützt von René Fleck am Piano.

Experimentelles oder schrille Töne sind nicht ihr Ding, vielmehr interpretieren sie Klassiker und auch seltener gespielte Titel von Swing über Balladen bis Bossa Nova, darunter Kompositionen von George Gershwin, Rodgers & Hart oder Antonio Carlos Jobim. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Song und die ihm eigene Atmosphäre.

Das funktioniert perfekt als dezente Untermalung einer Veranstaltung, bei genauerem Hinhören wird jedoch klar, dass hier keine seichte Massenware geboden wird: hier sind zwei Könner am Werk, die den zeitlosen Kompostionen ihren Respekt zollen, ihre Musikalität ganz in den Dienst von Song und Atmosphäre stellen und nicht zuletzt grosse Freude am gemeinsamen Spiel haben.

bender+fleck sind:

Hans Bender - Kontrabass + Gesang
René Fleck - Piano

www.hansbender.de - © 2015 Hans Bender