Titel-Grafik

Die Bossa Boys - bossa nova & latin jazz

Die Bossa Boys trafen sich erstmals im Frühjahr 2004, um die ersten sonnigen Tage des Jahres mit bossa nova angemessen zu begrüssen, anfänglich "nur" in Trio-Besetzung (Querflöte, Gitarre, Kontrabass). Seit dem Frühjahr 2005 ist mit Clinton Heneke auch ein Percussionist mit von der Partie, der den Sound der Bossa Boys weiter bereichert. Aus der spontan zusammengestellten Besetzung ist eine gut eingespielte, spielfreudige Band geworden, die auch gerne und oft bei Hochzeitsfeiern, Hof-Festen, Geburtstagen und ähnlichen erfreulichen Anlässen auftritt.

Die Bossa Boys sind:

Fox - Querflöte, Sopransaxofon
Jörg Tannenberg - Gitarre
Hans Bender - Kontrabass
Clinton Heneke - Percussion

www.hansbender.de - © 2015 Hans Bender